DeutschEnglish
Partitur zu "Eierlegen"

Musik fließt auf's Papier – vom Kopf, vom Bauch, vom Herz?

In den letzten Jahren ist mir die Arbeit als Komponist zunehmend ans Herz gewachsen. Neben Aufträgen für Imagekampagnen regionaler und internationaler Unternehmen sind es vor allem Auftragswerke im Rahmen unterschiedlicher Kunstprojekte, die mich herausfordern, neue Klangräume zu betreten, Klänge zu erSinnen und greifbar zu machen.

Zu diesen Projekten zählen beispielsweise der Soundtrack zu dem beim New York Festivals mit der Gold World Medal ausgezeichneten Film "Zeichnen gegen das Vergessen" – eine Dokumentation über das gleichnamige Kunstprojekt von Manfred Bockelmann.
> zum Trailer

Gemeinsam mit dem Maler und Pianisten Manfred Bockelmann enstanden aber auch "Acoustic Paintings", die hörbare Interpretation von Bildern des Malers mit Klavier und Saxophon.
> zum Video
> Hörbeispiele (manfred-bockelmann.de)

Bei der vom ORF am 2. Oktober 2011 ausgestrahlten Dokumentation "Sammler der Augenblicke" von Helga Suppan über das Verhältnis von Manfred Bockelmann zu seinem Bruder Udo Jürgens entstand die Filmmusik in Zusammenarbeit mit Roman Wohofsky (Klavier).

Ein weiteres großes Projekt, bei dem ich nicht nur als Musiker, sonder auch als Komponist und Produzent tätig war, ist die CD "Voices of God – Benediktiner", die als Auftragswerk für die Europaausstellung 2009 in St. Paul entstand.
> zum Video

Im Auftrag des Musil-Literatur-Museums Klagenfurt entstand die Auftragskomposition "The Making of Americans" zum Thema Gertrude Stein.
> zum Hörbeispiel

Ebenfalls für das Musil-Literatur-Museum Klagenfurt entstand die Komposition "Eierlegen" anlässlich der Wolfgang Walkensteiner-Hommage an Gert Jonke.

Am 26.10.2014 wurde die Dokumentation "Luftwurzler" von der ORF-Redakteurin Helga Suppan als Österreich-Bild am Feiertag ausgestrahlt. Die Musik zum Film entstand zusammen mit Manfred Tischitz. Auch für die Filme "Wie Pferd" und "Sammler der Augenblicke" war ich als Komponist tätig.

Immer wieder werde ich auch beauftragt, mit meinen Kompositionen Image-Filme zu unterlegen.
Zu den bisherigen Auftraggebern zählen Acnatac, Buchhandlung Heyn, CTR, Dymista, Elidel, Ferienidyll Hotels, Final Frame, Hirter Bier, KAC, Kärnten Werbung, SPÖ Kärnten ("Kaiser von Kärnten", "Kärnten kann mehr"), u.a.m.

 

 

„Dieses Instrument wurde dir in die Wiege gelegt"

Burki Maier (Pensionist)