DeutschEnglish

Details



 

 

Ausschnitte der CD Schubert.Metamorphosen von Wolfgang Horvath und Edgar Unterkirchner

erhältlich bei www.gramola.at

 

 

 

 

 

 

 

 

Ute Gfrerer live

with

Edgar Unterkirchner, Roberto Cassan, William Merrill

 

 

 

 

 

 

 

Capella Novosibirsk, Eduard Kutrowatz

und Edgar Unterkirchner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alles gut

Komposition von Edgar Unterkirchner zu einem Text von Arnold Mettnitzer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Leiermann

Live aus dem Lisztzentrum Raiding. Wolfgang Horvath, Klavier

Edgar Unterkirchner, Tenorsaxophon

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Roman Wohofsky und Edgar Unterkirchner

 spontane Improvisation. Sich treffen. Instrumente auspacken. Spielen. Das ist dabei rausgekommen.

 

 

 

 

 

 

 

 4 musikalische Resonanzen zu Christine Lavant

Malin Hartelius, Manfred Bockelmann, Roman Wohofsky und Edgar Unterkirchner LIVE bei der Eröffnung der Ausstellung "CHRISTINEimLAVANThaus" am 10. Juni 2015 in den Kulturstadtsälen Wolfsberg.

1 F√ľr Christine, 2 Wieder Nacht, 3 Soundcollage, 4 Soll ich mit den nachten Sohlen

 

 

 

 

 

 Shiny Stockings

Carinthian Lakeside Jazz Orchestra featuring Greetje Kauffeld. Bariton-Saxophon Edgar Unterkichner.

 

 

 

 

 

 

 

Is It Fine

"Is It Fine" ist der opening track des Albums "Thin Ice" der S√§ngerin und Sonwriterin Marina Zettl. Edgar Unterkirchner im Bl√§sersatz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schubert.Metamorphosen Unterkirchner/Horvath



My Romance Saxophon Solo - Ellingwood Chapel Concerts/Nahant/Boston/MA



IL CANTO Novosibirsk, Evgenia Alieva, Eduard Kutrowatz, Edgar Unterkirchner



Von der Hörbuch - CD Lebenswege mit Arnold Mettnitzer - Renate Altmann (Harfe) Edgar Unterkirchner (Sopransaxophon)



Der Leiermann



Roman Wohofsky und Edgar Unterkirchner - Nur eine Frage der Perspektive



4 musikalische Resonanzen zu Christine Lavant



Shiny Stockings



Is It Fine



Title song of the latest album from the Austrian artist Marina Zettl, released fall 2012

‚Äě‚Ķ enormes Einf√ľhlungsverm√∂gen beim Improvisieren, oft mit schalkhaften Akzenten und stets √ľberraschend."

Helga Suppan (Redakteurin, ORF)