DeutschEnglish

Willkommen


Einatmen.
Ausatmen.

Die Finger bewegen.

So spielt man Saxophon.
So spiele ich Saxophon.

Quer durch alle Schubladen, in die ich mich nicht einordnen lasse.

Herzlich willkommen.

Weitere Termine im Kalender.

Der Seele eine Stimme geben

 
Previous
 
30.12.2019

Edgar Unterkirchner mit August Schmölzer - Reise ins Herz

24. & 25. März - Theatercafe Graz

22. März - Literaturfrühstück Schloß Puchberg

 
30.12.2019

Ed Unterkirchner & Ed Kutrowatz - Bach bis Bartok

27. Juni 2020, Kultursommer St. Paul

 
05.11.2019

Teresa Gonçalves Lobo - Ausstellung "Resonanz"

Die portugiesische KĂĽnstlerin mit Ihren Bildern in Wien - live bespielt von Edgar Unterkirchner

 
23.05.2018

Austrian Cultural Forum New York

 

DEAR NEW YORKERS, don't miss today's unique chance to watch the award-winning documentary DRAWING AGAINST OBLIVION (directed by Bärbel Jacks, produced by David Kunac and Klaus Brecht; original music ... [weiterlesen]

 
27.05.2017

Boston, Nahant & more

Einzigartige Konzerte in Nahant und Boston gemeinsam mit Ute Gfrerer, William Merrill und Roberto Cassan.

 
18.05.2017

Russischer Frauenchor IL CANTO Novosibirsk mit Eduard Kutrowatz und Edgar Unterkirchner

"Chor der Engel" mit dem russischen Spitzenvokalensemble "IL CANTO Novosibirsk" (Leitung: Evgenia Alieva), Eduard Kutrowatz/Klavier und Edgar Unterkirchner/Saxophon live in der Stiftskirche St. Paul - ... [weiterlesen]

dummy
 
04.02.2016

Edgar Unterkirchner, interviewed by Thomas Baker from the „Global Music Awards“

After winning a Global Music Award in the categories „Best Soundtrack“ and „Best Listener’s Impact“, Edgar Unterkirchner was asked to give this interview:

 
14.11.2015

James Moore und Edgar Unterkirchner

Livemitschnitt vom Konzert "Be still - Musik der Stille" mit James E. Moore, Renate Altmann (Harfe) und Edgar Unterkirchner (Saxophon)

 
12.07.2015

Beste Filmmusik in einem Dokumentarfilm

Edgar Unterkirchner's Musik zu Manfred Bockelmann's "Zeichnen gegen das Vergessen" (Regie: Bärbel Jacks) gewinnt beim Fimucinema Festival im Bereich "Beste Filmmusik in einem Dokumentarfilm"

Zeichnen ... [weiterlesen]

 
15.04.2015

Edgar Unterkirchner gewinnt Goldmedaille bei New York Festivals

Erster Preis und "World Gold Medal" fĂĽr seine Musik zu "Zeichnen gegen das Vergessen"

Next
 

„mit seinem Einfühlungsvermögen, seiner Sensibilität und seinem großen und außergewöhnlichen Repertoire hat es Edgar immer geschafft, jedes Publikum restlos zu begeistern und in seinen Bann zu ziehen. Einfach Unterkirchner!"

Karin Auer (Sympos Veranstaltungsmanagement, Wien)