DeutschEnglish

Eduard Kutrowatz und Edgar Unterkirchner - B.o.B. Based on Bach

verschoben auf 10. Juli 2021


Kutrowatz Unterkirchner proben in Covid-19 Zeiten in Wien und P├Âlling: zum Video

Videos H├Ârgen├╝sse 2021 St. Pauler Kultursommer

"Traumwandlerisch vertraut" - so bezeichnen die beiden Grenzg├Ąnger Edgar Unterkirchner und Eduard Kutrowatz ihr improvisatorisches Miteinander. Mit sicherem Gesp├╝r f├╝r das stilistische Eigenleben von Bach und Bartok n├Ąhern sich die beiden Ausnahmek├╝nstler den gro├čen Komponisten auf ihre ganz pers├Ânliche Art und Weise an.Bachs Partita in B-Dur steht im Zentrum ihrer musikalischen Reise, die vom "Wohltempererierten Klavier" ├╝ber der "Chromatischen Fantasie und Fuge" bis hin zu Bartoks "Kinderst├╝cken" f├╝hrt. Eine Reise voller ├ťberraschungen, neuer Klangfarben und ferner Horizonte, die in der Improvisation das fl├╝chtige, einzigartige Momentum des unwiederbringlichen Augenblicks sp├╝rbar macht.

ÔÇ×mit seinem Einf├╝hlungsverm├Âgen, seiner Sensibilit├Ąt und seinem gro├čen und au├čergew├Âhnlichen Repertoire hat es Edgar immer geschafft, jedes Publikum restlos zu begeistern und in seinen Bann zu ziehen. Einfach Unterkirchner!"

Karin Auer (Sympos Veranstaltungsmanagement, Wien)